Beiträge getaggt mit: plugin

Problem mit Buffbars: Tränke werden nicht gezeigt

Immer wieder höre ich in letzter Zeit, dass Spieler das Problem haben Buffbars zeigt keine Tränke mehr an. Ja, das Problem hatte ich auch mit manchen Charakteren. Es gibt aber wohl auch zwei verschiedene Probleme: entweder die Tränke werden wirklich gar nicht angezeigt, oder aber die Tränke werden angezeigt können aber nicht angeklickt werden.
Die Lösung ist bei beiden Fällen eigentlich ganz einfach, deswegen anbei ein paar kurze Hinweise zur Behebung.

  • Wenn noch nicht geschehen, aktualisiert euer Buffbars-Plugin auf die aktuellste Version (ganz einfach geht das mit dem Plugin Compendium)!
  • Öffnet die Buffbars Optionen: /buffbars optionen (oder /buffbars options für englische Client-Spieler)
  • Klickt einfach auf den Button „Speichern“, damit alles nochmal abgespeichert wird – fertig!

Funktioniert das bei euch nicht so einfach, dann bleibt euch nichts anderes übrig, als die Tränke nochmal neu zu bearbeiten, in die Buffbars Einstellungen reinzuziehen und das ganze überarbeitete neu abzuspeichern.

Hinweis: Was z.B. öfter zu solch einem Fehler führt – euer Trank-Stapel ist alle, ihr kauft einen neuen und vergesst diesen neuen Stapel in den Buffbars-Einstellungen zu erneuern.

Ich hoffe euch hilft etwas davon. Solltet ihr weiterhin Probleme haben, oder aber ihr habt noch einen anderen Tipp wie man das beheben kann, dann freue ich mich über euer Kommentar.


LOTRO Plugin Compendium – Pluginempfehlung

Eine Empfehlung diesmal, die eigentlich von einem meiner Sippenkollegen kommt. Mit diesem Plugin könnt ihr alle eure vorhandenen Plugins aktuell halten, neue Plugins installieren und vorhandene Plugins entfernen – nur mit ein paar Klicks. Sehr empfehlenswert vor allem für solche Leute, die sich schon mit der Einrichtung von Plugins sich schwer tun oder damit schlicht überfordert sind. Ansonsten auch für alle anderen ist dieses Plugin einen Test wert, da es halt die vorhandenen Plugins automatisch auf aktuellere Versionen überprüft und mit ein paar Klicks werden eure Plugins aktualisiert.

Download, Installation & Konfiguration

Das Plugin könnt ihr hier downloaden. Die heruntergeladene ZIP-Datei könnt ihr irgendwo hin entpacken, sie enthält eine setup.exe und eine .msi-Microsoft Installer Datei. Danach startet ihr einfach die setup.exe und folgt den Anweisungen wie bei einer normalen Programm-Installation – ihr könnt auch den Installationspfad anpassen.

Wenn ihr das beendet habt, findet ihr auf eurem Desktop ein passendes Symbol „LOTRO Plugin Compendium“. Diese könnt ihr doppelklicken und startet damit das Programm (siehe Bild rechts). Ihr bekommt gleich eine Liste eurer installierten Plugins angezeigt. Sollten jetzt bereits Updates für eure Plugins (oder eines davon) verfügbar sein, dann wird das entsprechende Plugin gelb hinterlegt. Zusätzlich könnt ihr aber auch mit dem Button oben rechts „Scan“ nach möglichen verfügbaren Updates scannen.
Um das Update nun durchzuführen macht ihr bei allen gelb hinterlegten Plugins (also allen verfügbaren Updates) einen Haken vorne rein und klickt dann auf den anderen Button oben rechts – „Update“. Je nachdem wie groß die Updates sind und wieviele Plugins ihr auf einmal aktualisiert kann das eine Weile dauern. Wenn das Update abgeschlossen ist, seit ihr wieder auf dem neuesten Stand.

Oben unter dem Reiter „Configuration“ könnt ihr noch euren Plugin Pfad überprüfen und den Pfad einstellen, wo neue Plugins temporär gespeichert werden sollen. Die Feed URL solltet ihr lassen wie sie ist (das ist die Schnittstelle zu Lotrointerface.com) und unten könnt ihr noch den Haken setzen, ob bei jedem Start des Programms automatisch nach Plugin-Updates gesucht werden soll.

weiterlesen


LotRO Alerts – Pluginempfehlung

In HdRO gibt es viele Channels im Chat. Da kann man schonmal leicht etwas übersehen. Doch manchmal – z.B. bei Bosskämpfen oder beim PVP in den Ettenöden, kann das tödlich enden. Abhilfe kann ein Plugin schaffen – LotRO Alerts. Mit diesem Plugin kann man verschiedene Einstellungen vornehmen und so, statt der unscheinbaren Chat-Mitteilung, eine große (blinkende) Warnung bzw. einen Hinweis einblenden lassen. So verpasst man garantiert keine wichtigen Sachen mehr.

Wobei können Alerts sinnvoll sein?

Den Spielealltag kann das Plugin in vielerlei Hinsicht verbessern. Besonders wenn man verschiedene Chat-Kanäle auf mehrere Reiter verteilt hat, ist das Plugin das Auge/Ohr des Spielers und man kann viel Nachlesen im Chat vermeiden. Bei folgenden Anliegen kann das Plugin z.B. sehr nützlich sein. Wofür man es dann letztlich verwendet bleibt klar jedem selbst überlassen:

  • PVP Ettenöden: Warnung, dass man getrackt wird
  • Als Kundiger: Hinweis, wenn ein gestunnter Mob rausgehauen wird inkl. direktes aufpoppen der Stun-Fertigkeit
  • Generell bei manchen Bossen in Instanzen, die etwas sagen woraufhin man reagieren muss
  • wenn man etwas farmt und benachrichtigt werden möchte, wenn man z.B. ein Stahlverstärktes Schatzkästchen oder einen Sternhellen Kristall findet (ohne dabei den ganzen anderen Loot ständig im Chat durchscrollen zu müssen)
  • wenn jemand einem per Emote winkt (oder etwas anderes macht), direkt drauf per Emote bzw. Knopfdruck zu antworten

weiterlesen


MinstrelBuff – Pluginempfehlung für Barden

Seit der Barde mit Isengard überarbeitet wurde, gibt es ja nun verschiedene Buffs die der Barde auf sich legen kann. Um den Überblick zu behalten kann man natürlich, das schon empfehlenswerte Buffbars benutzen. Allerdings werden dort auch andere (eigene) Buffs mit aufgelistet, sodass man über die eigenen Barden-Buffs – nämlich die Balladen und Hymnen – schon mal den Überblick verlieren kann…
Dafür habe ich jetzt ein extra Plugin gefunden, dass nur für die Barden-Buffs gedacht ist. Damit kann man seine Balladen und bis zu 6 Hymnen (je nach Skillung und Legendärer Waffe, sind bis zu 6 Hymnen möglich) im Auge behalten kann, inkl. Anordnung welche Hymne als nächstes ausläuft.

weiterlesen


Kampfanalyse – Pluginempfehlung

Vor kurzem wurde bekannt, dass das beliebte Plugin „Combat Analysis“ nicht mehr zum Download zur Verfügung steht, da es durch einen Scriptfehler zu Missbrauch kam oder kommen kann. Dabei sollen andere über Chatbefehle Meldungen auf euren Bildschirmen erscheinen lassen können. Es passiert also nichts mit eurem PC selbst oder eurem Spiel, es passiert „nur“ über das Plugin. Entsprechend wird es keine Updates mehr für das Plugin geben, nutzen könnt ihr es aber weiterhin wenn ihr möchtet.

Auf Wunsch von Sippenmitgliedern hin hab ich mich wieder mal einem Plugin gewidmet. Diesmal geht es um die Analyse von Kämpfen: dem Schaden den man macht, den man bekommt, die Heilung und Kraft. Wofür sowas gut sein soll, der Kampflog von HdRO ist doch ausreichend? Dann habt ihr das Plugin „CombatAnalysis“ noch nicht gesehen. Damit bekommt ihr ausführlichste Details über eure Kämpfe. Dies kann z.B. nützlich sein, wenn ihr Unterschiede zwischen Einhand-/Zweihandwaffen klarstellen wollt, Prüfen wollt welche Ausrüstung mehr aushält, etc.

Grundsätzliches

Nach der Installation (Erklärung siehe unten) habt ihr auf eurem Bildschirm gleich zwei neue Fenster – aber nicht erschrecken man kann alles schön klein machen und für sich richtig einstellen. Das eine Fenster enthält 4 Tabs (ähnlich dem Standard-Chatfenster, nur in 4 verschiedenen Farben): DMG (Schaden), Erlitten(er Schaden), Heilung, Kraft. Das andere Fenster ist die ausführliche Aufsplittung von Schaden/Heilung, in Prozenten und Zahlen. Wie das genau zusammenhängt erkläre ich später noch.
Ab dem Zeitpunkt wo ihr euch einloggt werden nun alle Kämpfe geloggt und analysiert. Es werden euch also auch nur die reine Kampfzeit angezeigt, die ihr euch im Kampf befunden habt. Jeder Kampf wird extra geloggt (mit Uhrzeit wann der war) und von jedem Kampf wird jeder Gegner extra geloggt.

weiterlesen


TonicBars – Pluginempfehlung

Ihr kennt das Problem: kein Platz mehr in den Schnellzugriffsleisten? Wohin mit den vielen Marktstein-Fertigkeiten, Reisefertigkeiten, Reittieren, etc.? Dann hab ich für euch heute eine neue Pluginempfehlung: TonicBars.
Diese Empfehlung soll all jenen helfen, die dringend Platz in ihren Leisten brauchen und nicht mehr wissen wie sie mit nur 5 Leisten auskommen sollen.

Sinn & Zweck von Tonicbars:

Mit TonicBars habt ihr die Möglichkeit euch unendlich viele neue Schnellzugriffsleisten dazuzubauen. (unendlich ist natürlich nicht empfehlenswert, jeder Bildschirm ist sonst irgendwann zugekleistert. ;)
Ähnlich wie bei BuffBars, kann man mit diesem Plugin auch extra Leisten anlegen, dort bestimmte Klassenfertigkeiten reinlegen und diese Leiste dann nur bei bestimmten Spielereignissen einblenden lassen. (also z.B. „Mut fassen“ beim Hauptmann einblenden lassen wenn man Furcht hat, o.ä.)

weiterlesen


BuffBars – Pluginempfehlung

An dieser Stelle möchte ich euch ein besonders empfehlenswertes Plugin vorstellen: BuffBars. Viele besitzen es bereits, aber so manchem könnte es noch das Spieleleben bereichern. BuffBars erleichtert es einem den Überblick über Debuffs (Wunde/Krankheit/Furcht/Gift), Moral/Kraft und auch z.B. Stun zu bekommen aber auch über alle eigenen positiven Buffs und deren Ablaufzeit den Überblick zu behalten.

Wo liegt bitte der genaue Sinn des Plugins?

Sinn des Plugins ist es, bei entfernbaren Buffs dem Spieler direkt den passenden Trank (sofern im Inventar vorhanden) oder die passende Fertigkeit (z.B. Wunden heilen, Mut fassen, etc.) anzuzeigen. Damit kann man bis zu 6 Felder in der Schnellzugriffsleiste und viel Zeit beim Suchen einsparen!
Weiterhin kann man sich ein List aller Buffs anzeigen lassen, die auf einem drauf sind. Auf einen Blick kann man sehen wie lange die Buffs noch laufen, ob sie erneuert werden müssen, oder wie lange ein Trank noch Cooldown hat.

Wo kann ich Buffbars runterladen?

Auf der Seite LotroInterface.com gibt es großes Arsenal von Interfaces und Plugins zum Download. Unter folgender Adresse könnt ihr direkt das Plugin BuffBars herunterladen, sowie Installations- und Konfigurationseinstellungen einsehen: Zu LotRO-Interface

weiterlesen