:::: MENU ::::
Beiträge getaggt mit: compendium

LOTRO Plugin Compendium – Pluginempfehlung

Eine Empfehlung diesmal, die eigentlich von einem meiner Sippenkollegen kommt. Mit diesem Plugin könnt ihr alle eure vorhandenen Plugins aktuell halten, neue Plugins installieren und vorhandene Plugins entfernen – nur mit ein paar Klicks. Sehr empfehlenswert vor allem für solche Leute, die sich schon mit der Einrichtung von Plugins sich schwer tun oder damit schlicht überfordert sind. Ansonsten auch für alle anderen ist dieses Plugin einen Test wert, da es halt die vorhandenen Plugins automatisch auf aktuellere Versionen überprüft und mit ein paar Klicks werden eure Plugins aktualisiert.

Download, Installation & Konfiguration

Das Plugin könnt ihr hier downloaden. Die heruntergeladene ZIP-Datei könnt ihr irgendwo hin entpacken, sie enthält eine setup.exe und eine .msi-Microsoft Installer Datei. Danach startet ihr einfach die setup.exe und folgt den Anweisungen wie bei einer normalen Programm-Installation – ihr könnt auch den Installationspfad anpassen.

Wenn ihr das beendet habt, findet ihr auf eurem Desktop ein passendes Symbol „LOTRO Plugin Compendium“. Diese könnt ihr doppelklicken und startet damit das Programm (siehe Bild rechts). Ihr bekommt gleich eine Liste eurer installierten Plugins angezeigt. Sollten jetzt bereits Updates für eure Plugins (oder eines davon) verfügbar sein, dann wird das entsprechende Plugin gelb hinterlegt. Zusätzlich könnt ihr aber auch mit dem Button oben rechts „Scan“ nach möglichen verfügbaren Updates scannen.
Um das Update nun durchzuführen macht ihr bei allen gelb hinterlegten Plugins (also allen verfügbaren Updates) einen Haken vorne rein und klickt dann auf den anderen Button oben rechts – „Update“. Je nachdem wie groß die Updates sind und wieviele Plugins ihr auf einmal aktualisiert kann das eine Weile dauern. Wenn das Update abgeschlossen ist, seit ihr wieder auf dem neuesten Stand.

Oben unter dem Reiter „Configuration“ könnt ihr noch euren Plugin Pfad überprüfen und den Pfad einstellen, wo neue Plugins temporär gespeichert werden sollen. Die Feed URL solltet ihr lassen wie sie ist (das ist die Schnittstelle zu Lotrointerface.com) und unten könnt ihr noch den Haken setzen, ob bei jedem Start des Programms automatisch nach Plugin-Updates gesucht werden soll.

weiterlesen

Zuletzt bearbeitet: 01.07.2017