Premiumbeutel – Was kann der? Brauch man den? Lohnt der sich?

Es herrschte viel Unsicherheit – mit Update 6 wurde der Sammelbeutel in HdRO umgestaltet und bekam eine neue Erweiterung: den Premiumbeutel, der ausschließlich im HdRO-Shop zu erwerben ist. Hier möchte ich auf darauf eingehen was diese Beutelerweiterung überhaupt kann, was darin gelagert wird und ob es sich überhaupt lohnt dafür 995 Shoppunkte auszugeben.

Funktionsweise bis dato

Derzeit wird es ja gehandhabt, dass bestimmte Tauschgegenstände Charakter-gebunden sind und (wahrscheinlich) bei euch auf der Bank oder im Inventar liegen. Andere Tauschgegenstände wiederum sind Account-gebunden und liegen (wahrscheinlich) in eurem Gemeinsamen Bankfach. Solche Gegenstände sind z.B.: Goldene Blätter / Silberne Zweige aus Lothlorien, Goldene / Silberne Münzen des Anduin, Dol Guldur Münzen, Moria Münzen, etc. Diese ganzen Gegenstände verbrauchen mitunter mehrere Slots im Bankfach und sind teilweise von High-Level-Charakteren gar nicht mehr so richtig zu gebrauchen – um so schlimmer, dass die Gegenstände nur die Bank verstopfen.
Das hat Turbine offenbar auch mitbekommen und mit Update 6 den Premiumbeutel eingeführt.

Erweiterter Sammelbeutel

Seit geraumer Zeit schon gibt es ja den Sammelbeutel, der z.B. für sämtliche Scharmützelzeichen, Medaillons, etc. genutzt wurde. Diesen Sammelbeutel (von vielen nur Geldbeutel oder Portemonaie genannt) kann man nun erweitern: entweder direkt über den Beutel (Taste B) und dort auf den dicken Shopbutton klicken, oder im Shop unter den Kategorien „Konto“ > „Konto-Upgrades“. Der Premiumbeutel kostet 995 Shoppunkte und gilt automatisch für alle eure Charaktere und auch alle zukünftigen Charaktere – also Accountweit.

Eine Shop-Ankündigung von Turbine gab es dazu auch.

Wenn ihr den Premiumbeutel erworben habt, dann müsst ihr eure Tauschgegenstände in den Beutel befördern. Geht dazu zur Bank (oder zum Haus oder wo auch immer eure Gegenstände liegen) und verschiebt eure Stapel Tauschgegenstände in euer ganz normales Inventar. Keine Sorge, die Gegenstände verschwinden direkt und eine gelbe Schrift über eurem Charakter zeigt an welcher Gegenstand und wieviel davon gerade in euren Premiumbeutel gewandert ist. Wie das aussehen könnte seht ihr links im Screenshot.

Wie ihr erkennen könnt sind manche Bezeichnungen in weiß, andere in grün. Das hat folgende Bewandnis: alle Gegenstände mit weißer Bezeichnung sind Charakter-gebunden, alle Gegenstände mit grüner Bezeichnung sind Account-gebunden. Somit könnt ihr direkt erkennen was ihr mit allen Charakteren nutzen/tauschen könnt und was nur für euren aktuellen Charakter nutzbar ist.

Alle Tauschgegenstände im Beutel werden fein säuberlich durch Überschriften / Kategorisierung getrennt. Mit dem Doppel-Minus bzw. Doppel-Plus oben, links neben dem Suchfeld, könnt ihr alle Kategorien zusammenklappen bzw. aufklappen. Auch die Suchfunktion ist nützlich, je nachdem wieviele Gegenstände ihr habt. Gebt einfach einen Wortteil von einem Gegenstand ein und ihr bekommt instand alles angezeigt was darauf passt. Rechts seht ihr ein Beispiel von mir: ich suche z.B. alle Gegenstände von Lothlorien, dazu gebe ich in die Suche einfach „Loth“ ein und finde meine drei Gegenstände die darauf passen.

Tauschen / Hinzufügen von Gegenständen

Gegenstände im Beutel kann man nicht rausziehen, wegschmeißen oder dergleichen. Wie man dann Gegenstände eintauscht? Ganz einfach: geht zum Tauschhändler (z.B. für Setteile oder im Scharmützellager) und tauscht einfach. Die Gegenstände werden euch als vorhanden angezeigt. Ihr braucht diese nicht mehr ins normale Inventar tun um damit tauschen zu können. Übrigens: der Premiumbeutel hat keine Begrenzung! Ihr könnt also unendlich viele Tauschgegenstände darin lagern.

Das Bekommen von solchen Gegenständen hat sich auch geändert. Wenn ihr beispielsweise eine Quest abgebt, dann landen die Gegenstände nicht mehr im normalen Inventar, sondern direkt im Premiumbeutel. Damit ihr auch wisst, dass das so ist wird euch der Erhalt der Gegenstände mit einer gelben Schrift über eurem Charakter quittiert. (siehe Screenshot links)

Welche Gegenstände sind betroffen?

Nachfolgend liste ich sie euch anhand der, vom Premiumbeutel genutzten, Kategorien auf – mit entsprechenden Beispielen.

  • Geld: Gold, Silber, Kupfer
  • Landschaft: Gebietsspezifische Tauschmünzen (z.B. Goldene / Silberne Münzen des Anduin oder – der Wildnis)
  • Festival & Event Münzen: Saisonale Feste, HdRO-Geburtstag, Bullenrassler, etc.
  • Gegenstandsverbesserung: Zeichen von Nimrodel, Scherben, Rostige Zwergenwerkzeuge, etc.
  • Instanzen & Scharmützel: Siegel, Zeichen, Moria-Medaillons, Orthanc-Siegel, etc.
  • Verschiedenes: Wiederbelebungsschriftrollen, Anerkennung, etc.
  • Tierpräparation: Housinggegenstände, die beim Tierpräparator eingetauscht werden können

Fazit zum Premiumbeutel

Der Beutel lohnt sich auf jeden Fall für alle die chronischen Platzmangel auf der Bank und im Gemeinsamen Bankfach haben. Durch den Premiumbeutel erhält man entsprechend viele freie Plätze und es ist alles übersichtlich darin verstaut. Man braucht sich die Gegenstände nicht mehr extra von der Bank zu holen, wenn man irgendwo was eintauschen möchte. Alles landet direkt im Beutel und damit kann ich ohne Umschweife zum Tauschhändler marschieren.
Mein Fazit lautet also: unbedingt kaufen! Es lohnt sich wirklich.


Zuletzt bearbeitet: 01.07.2017


Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: