Unterstützung für den Blog

Euch gefällt was ihr hier lest? Das freut mich sehr :) Natürlich verursacht so ein Projekt auch Kosten, von der investierten Zeit mal abgesehen.

Aus diesem Grund habe ich kleine Spendebutton eingefügt – von dem Mikrobezahlsystem Flattr. Wenn ihr euch dort anmeldet (oder angemeldet seit) könnt ihr meine Posts flattrn. Je nachdem wieviel Geld ihr zur Verfügung stellt wird euer eingestellter Betrag zwischen allen Blogs/Websiten die ihr flattrt aufgeteilt.

Beispiel:
Ihr stellt 3EUR / pro Monat zur Verfügung. Nun surft ihr durchs Web und auf Seiten/Blogs wo diese Buttons eingebunden sind klickt ihr drauf. Ihr klickt z.B. innerhalb eines Monats bei 10 Seiten auf einen solchen Button. Am Ende des Monats werden eure 3EUR auf diese 10 Websiten aufgeteilt: es erhält also jede Website 30 Cent. Halt Mikropayment. Je mehr Leute das machen, desto mehr rentiert es sich natürlich ;)

Aber fühlt euch jetzt bitte nicht gezwungen euch da anzumelden und die Buttons zu drücken. ^^
Ist kein Muss nur ein Kann :)

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare an
0
Deine Meinung würde mich interessieren. Schreib einfach einen Kommentar.x