Mordor – neues Treue-System

Mit Mordor wird ein neues System eingeführt: das Treue-System (engl. allegiance – evtl. wird es auch mit Gefolgschaft übersetzt, Allianz passt nicht so recht zum HdRO-Wortschaft und auch nicht zum englischen Begriff). Was es damit auf sich hat und welche Vorteile das bringen soll, wurde jetzt in einem Entwickler-Interview etwas näher erklärt. Leider gibt es das nur auf Englisch, daher fasse ich die Informationen einmal für euch zusammen.

Was ist das Allegiance-System?

  • ein neuer Weg, um an Endgame-Belohnungen und Zierwerk zu kommen
  • vier unterschiedliche Storylines, für ein Post-Sauron-Mittelerde
  • man sammelt Treuepunkte der gewählten Fraktion und schaltet damit Tauschwährung frei, die man wiederum in Belohnungen, Spezielle Gegenstände oder neue Geschichtsabschnitte eintauschen kann
  • startet direkt hinter dem Schwarzen Tor bei Éomer (übrigens ab Level 110), führt durch das Mordor-Anfangsgebiet (Gorgoroth) und weiter bis zum Endgame

Wieviele Fraktionen gibt es?

Vier. Eine für jede Rasse: „The Kingdom of Gondor“, „Hobbits of the Company“, „Durin’s Folk“ und „The Court of Lothlórien“

Kann ich alle Fraktionen spielen?

Ja, aber:

  • die zuerst gewählte Fraktion braucht am wenigsten Treuepunkte und kann somit am schnellsten beendet werden
  • die nächste gewählte Fraktion braucht schon etwas mehr Treuepunkte
  • jede weitere gewählte Fraktion braucht wieder etwas mehr
  • die vierte Fraktion wird somit am längsten dauern, um sie zu vollenden

Woher kam die Idee für dieses System?

  • inspiriert von den Eiden, die Merry und Pippin Rohan und Gondor geschworen haben
  • es sollte ein System sein, welches sich mehr wie eine persönliche Charakter-Geschichte anfühlt, während man in Mordor unterwegs ist
  • es ist nicht als „Gimmick“ geplant, was nur so neben der Hauptgeschichte existiert
  • Ziel war es, triftige Gründe zu kreieren, um Mordor näher zu erkunden und wertvolle Belohnungen dafür zu schaffen

Bekomme ich einzigartige Erlebnisse?

  • die Storylines sind der große Unterschied zwischen den vier Fraktionen – jede ist einzigartig
  • erleben kann man die Story nur, wenn man für die entsprechende Fraktion spielt
  • die Reihenfolge der Wahl der Fraktion beeinflusst nicht die Verfügbarkeit von Endgame-Belohnungen, sondern lediglich die Reihenfolge, in der man die einzelnen Geschichte erlebt und für das Zierwerk

Soviel dazu. Klingt auf jeden Fall ganz interessant. Eine Übersicht über die Fraktionen und den eigenen Fortschritt gibt es im überarbeiteten Ruf-Fenster. Das gesamte Entwickler-Interview findet ihr übrigens hier.


Zuletzt bearbeitet: 03.08.2017


Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz